FTA006 - Landwirtschaft im Kino: The Empire of red gold / ABGESAGT



Inhalt

Ein Grossteil der weltweit konsumierten Tomatenprodukte werden erstaunlicherweise mit Tomaten aus China hergestellt. „The Empire of Red Gold“ zeigt mit Recherchen auf, wie die Tomatenindustrie global funktioniert. Der Film überrascht mit einem guten Mass an Ironie. Er erstaunt, öffnet die Augen und regt zum bewussten Einzukaufen und lustvollen Kochen mit frischen, lokalen Zutaten an.

- Im Anschluss an den Film erwartet Sie eine spannende Diskussionsrunde.

Stadt und Land treffen sich: Der Kinoabend ist ein Gemeinschaftsprojekt des Cinemas Odeon Brugg, dem LZ Liebegg und der Fachhochschule Nordwestschweiz. Weitere Informationen auf www.liebegg.ch ab Januar 2020.

Teilnehmende

Dialog zwischen Stadt und Land - Alle sind herzlich willkommen.

Kursleitung

Manuela Isenschmid, Landwirtschaftliches Zentrum Liebegg

Referenten

Team Hauswirtschaft, Landwirtschaftliches Zentrum Liebegg und Gastreferenten

Datum

25.03.2020, 20:15 - 22:30 Uhr, Kino Odeon, Brugg

Kosten

Kurskosten: CHF 15.00

für Kinoeintritt

Ort

Kino Odeon, Brugg

Anmeldung

Kinoreservation oder Abendkasse Kino Odeon, Brugg
zurück