FTA004b - Liebegger Mutterkuhtag - Neues für Profis



Inhalt

Aktuell beschäftigen Fragen zur Diskussion von Marktpotential, Absatzlimiten und Zukunftsentwicklung die Fleischproduzenten. Welche Chancen und Gefahren entstehen und wie kann Fleisch gut und attraktiv dem Konsumenten näher gebracht werden?

Teilnehmende

Neue und bestehende Mutterkuhhalter

Kursleitung

Reto Spörri, Landwirtschaftliches Zentrum Liebegg, in Zusammenarbeit mit Mutterkuh Schweiz und Praktiker

Referenten
Datum

19.02.2020, 09:00 - 16:00 Uhr, Liebegg, Gränichen

Kosten

Kurskosten: CHF 110.00

Paare pro Person: CHF 90.00, Lernende: CHF 70.00, inkl. Verpflegung

Ort

Liebegg, Gränichen

Anmeldung

Bis 10.02.2020

Für diesen Kurs ist die die Anmeldefrist abgelaufen.
zurück