THA002 - Rindvieh und Schafe enthornen und kastrieren



Inhalt

Seit dem 01.01.2006 dürfen Tierhalter ikre Kälber und Lämmer selber kastrieren und enthornen, wenn sie über ein entsprechendes Fähigkeitsattest verfügen. Dieses Attest setzt einen Theoriekurs sowie praktisches Üben mit dem Bestandestierarzt voraus.Der Kursinhalt richtet sich nach den Vorgaben des BLV und ist Bestandteil der Ausbildung zum Fähigkeitsattest.

Teilnehmende

Alle Rindvieh- und Schafhalter, die Schmerzausschaltung sowie Enthornung oder Kastration nach Art. 8 TAMV selber durchführen wollen

Kursleitung

Ueli Wolleb, Landwirtschaftliches Zentrum Liebegg

Referenten

Hansjakob Dr. med. vet. Leuenberger

Datum

22.01.2020, 08:00 - 11:30 Uhr, Liebegg, Gränichen

Kosten

Kurskosten: CHF 50.00

inkl. Unterlagen und Getränk

Ort

Liebegg, Gränichen

Anmeldung

Bis 08.01.2020

Für diesen Kurs ist die die Anmeldefrist abgelaufen.
zurück