DVG003 - 2. ERFA Direktvermarktung Fleisch



Inhalt

Direktvermarktung von Fleisch bietet gute Chancen für die Wertschöpfungssteigerung im Landwirtschaftlichen Unternehmen. Der Vormittag bietet allen, die bereits Fleisch vermarkten die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen. Fokusthema « Wie kommt das Fleisch zu den Kunden? »

Teilnehmende

Bäuerinnen, Landwirte mit Betriebszweig Direktvermarktung von Fleisch

Kursleitung

Manuela Isenschmid, Landwirtschaftliches Zentrum Liebegg

Datum

16.10.2019, 08:30 - 11:30 Uhr, Liebegg, Gränichen

Kosten

Kurskosten: CHF 45.00

pro Person

Ort

Liebegg, Gränichen

Anmeldung

Bis 30.09.2019

Die maximale Teilnehmeranzahl wurde erreicht.
zurück