AWI005 - Hofübergabe oder Ausstieg – was kommt auf uns zu?



Inhalt

Eine frühzeitige Planung der Hofübergabe ist empfehlenswert, damit die Entscheide innerhalb der Familie reifen können und ausreichend Zeit bleibt, offene Fragen umfassend zu klären. Wichtige Punkte, die am Kurs besprochen werden:

Teilnehmende

Landwirte und Bäuerinnen, welche den Betrieb übergeben oder aufgeben wollen; Betriebsnachfolger mit ihren Partnerinnen

Kursleitung

Jörg Mühlebach, Landwirtschaftliches Zentrum Liebegg in Zusammenarbeit mit der Agrotreuhand Aargau

Referenten

Christian Suter, Notar, Studer Anwälte Möhlin

Datum

01.11.2019, 09:00 - 16:00 Uhr, Liebegg, Gränichen

Kosten

Kurskosten: CHF 130.00

inkl. Verpflegung; reduzierter Preis bei mehreren Teilnehmenden vom gleichen Betrieb

Ort

Liebegg, Gränichen

Anmeldung

Bis 28.10.2019

Anmelden
zurück